Veranstaltungstitel: Cybergrooming 26. Juni 2024 in einer Grafik mit vielen bunten Personen

Cybergrooming Hybrid 2024

Mittwoch, 26. Juni 2024

Der Schutz von Kindern vor und bei sexualisierter Gewalt hat für die Landesregierung ressortübergreifend höchste Priorität. Viele Kinder und Jugendliche werden im Internet sexuell belästigt. Die Vorbereitung dieser Straftaten nennt man Cybergrooming. Täter*innen suchen sich ihre Opfer auf beliebten Plattformen oder in Videospielen. Dort verwickeln die Täter*innen Kinder und Jugendliche in zunächst harmlose Gespräche. Dann drängen sie darauf, Bilder und Videos zu schicken oder gar ein Treffen zu verabreden. Klare Regeln für den Umgang mit Fremden im Chat können Kinder vor dieser Gefahr schützen. Die Fachtagung bietet eine Gelegenheit zur fachlichen Auseinandersetzung mit Möglichkeiten und Grenzen der Prävention, Intervention und Hilfe.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich hier zu unserer Veranstaltung an

Veranstaltungsort

DJH Jugendherberge Düsseldorf
Düsseldorfer Str. 1 / 40545 Düsseldorf

Anmeldeschluss: 7. Juni 2024, 18:00 Uhr

Auskunft zur Anmeldung, technischen Organisation und zu besonderen Bedarfen:
Frank Folkmer, frank.folkmer@mohr-events.com

Auskunft zu Inhalten:
fp-212@mkjfgfi.nrw.de

Kosten
Die Veranstaltung ist kostenfrei.